Dr. med. Ziad Al-Momani

Kontakt

Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates FMH


Berufserfahrung

seit 2021 Praxis-Inhaber Orthopädie-Düdingen
2003-2021 Stv. Chefarzt Orthopädie-Traumatologie am Freiburger Spital, Tafers und Fribourg
1998-2003 Die Ausbildung für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates absolvierte Dr. med. Al-Momani an diversen Schweizer Kliniken und Kantonsspitälern wie Kantonsspital Aarau, Inselspital Bern, Zürich, Solothurn, Graubünden und Biel.

Ausbildung

2003 Facharzt für Orthopädische Chirurgie FMH
1998 Eidg. Arztdiplom, Universität Bern
1997 Dissertation Abschluss an der Freien Universität Berlin
Thema: die operative Behandlung des Sulcus-ulnaris-Syndroms.
1990 Deutsches Arztdiplom, Freie Universität Berlin

Mitgliedschaften

  • FMH - Foederatio Medicorum Helveticorum 
  • SGOT - Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie Swiss Orthopedics
  • AGA - Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie
  • AO - Schweiz Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthese
  • DGUO - Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • DGOO - Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates:

  • Prothetik Knie und Hüfte minimal-invasiv.
  • Knie Chirurgie arthroskopisch und gelenkerhaltend (Achsenkorrekturen, Meniskusverletzungen, Meniskusnaht, Kreuzbandersatzplastik).
  • Schulter Chirurgie arthroskopisch und minimal invasiv (Rotatorenmanschetten-Naht mini open, arthroskopische Stabilisierung, Abnützung und Einengung im Gelenk, Knochenbrüche der Schulter).
  • Fuß Chirurgie (Vorfusskorrekturen wie Hallux valgus und Hammerzehen).
  • Traumatologie der oberen und unteren Extremitäten (Osteosynthetische Versorgung von Knochenbrüchen der Unteren und der Oberen Extremität, inklusive Hand).
  • Handchirurgische Eingriffe (Brüche, Nervendekompression, Schnellender Finger, Gelenkszysten-Ganglion, Sehnen).

Wissenschaftliche Tätigkeiten

1996
Glomus Tumor of the foot and ankle: case report of a rare disease and rewiew of the Literature (Foot and Ankle Surgery 1998)

1996
Exercise-Induced Compartment Syndrome in the Flexor-Pronator Group.

1997
Dissertationabschluss an der Freien Universität Berlin (Thema: die operative Behandlung des Sulcus-ulnaris-Syndroms)

1997
Schulteruntersuchung, Fortbildung für Hausärzte im BS Solothurn

2001
Posterpresentation am Unionkongress, Lausanne „Die Behandlung distaler intraartikulärer Radiusfrakturen“

2008
Vortrag AO-Faculty, Davos 2007 „Rotationskorrektur am Unterschenkel nach intramedullärer Frakturbehandlung“

2008
Instruktur AO Kurs

2009
Retrospective analysis of three  operatively long bone fractures of the lower leg with delayed bone healing after LCP. SGO -Congress Genf, 24.-26.06.2009; Kohl S., Jakob R.P., Al- Momani Z

2019
Posterpresentation, Swiss Orthopedics Kongress, Baden “ From broken spine to broken heart: Takotsubo cardiomyopathy during conservative management of spine fractures. A. Kalogerapouos, Z. Al-Momani, C.Marti

2019
A. Kalogerapouos, Z. Al-Momani, C.Marti : Posterpresentation, Congress of the Hellenic Association of Orthopedic surgery & Traumatology; “Takotsubo Stress Cardiomyopathy in the Management of Spine Fractures”

2019 
A. Kalogerapouos, Z. Al-Momani, C.Marti : Posterpresentation, Congress of the Hellenic Association of Orthopedic surgery & Traumatology; “Iliopsoas Avulsion Fracture: Rare Case of Inguinal Pain after Epileptic Seizures”

25.04.2022
Neuzugang in der Orthopädie
Herzlich Willkommen Dr. med. Ziad Al-Momani

Portrait Dr. med. Ziad Al-Momani

Sprachen

Deutsch, Englisch, Arabisch

Kontakt

Orthopädie-Düdingen
Brunnenweg 4
3186 Düdingen

T +41 26 493 10 00 F 086 026 493 19 09 praxis@almomani.ch
https://orthopaedie-duedingen.ch/

Download vCard


Privatklinik Siloah
Worbstrasse 324
3073 Gümligen

T +41 31 958 11 11


Akkreditierung

Privatklinik Siloah